Startseite. » Leben in Teltow. » Unsere Stadt blüht auf.
Samstag, der 1. November 2014

Bundeswettbewerb "Unsere Stadt blüht auf"

Der Wettbewerb „Unsere Stadt blüht auf“ wird vom Zentralverband Gartenbau e.V., dem Deutschen Städtetag, dem Deutschen Städte- und Gemeindebund sowie dem Deutschen Tourismusverband ausgelobt. Diese Initiatoren bilden zusammen das Komitee Entente Florale Deutschland.

Die Stadt Teltow sah in dem Bundeswettbewerb eine besondere Herausforderung, da dieser nicht zuletzt eines Zusammenspieles zwischen der Verwaltung, den Bürgern, der Politik und der Wirtschaft bedarf. Alle Initiativen waren aufgerufen, den städtischen Raum gemeinschaftlich grüner und lebendiger zu gestalten und das Stadtbild insgesamt kooperativ und kollektiv zu verschönern.

Ein weiteres tragendes Ziel des Wettbewerbs bestand darin, das „Wir-Gefühl“ innerhalb der Stadt zu stärken und somit zu erreichen, dass die Bürgerinnen und Bürger sich mit ihrem Wohnort identifizieren. Gleichzeitig sollten die Einwohner motiviert werden, ihre eigenen Ideen einzubringen und aktiv an der Gestaltung der Umwelt mitzuwirken – beispielsweise durch die Verschönerung privater Grünflächen oder durch eine fantasievolle Balkonbepflanzung.

Die Teilnahme am Wettbewerb wurde seitens der Teltower Stadtverordnetenversammlung mit Beschluss vom 19.05.2010 bekräftigt.

Am 13. Juli 2011 erfolgte die Jurybereisung. Auf dem Rübchenfest am 25.09.2011 wurde seitens Entente Florale Deutschland das Ergebnis verkündet:

Die Stadt Teltow wurde mit "SILBER" ausgezeichnet!

Wir bedanken uns hiermit ausdrücklich bei allen Beteiligten für das gezeigte Engagement.

Ihre Stadtverwaltung

Foto: Stadtmarketing Teltow